Studium zum Wirtschaftsinformatiker in Risikomanagement und Auditing

Wir suchen Nachwuchs und Verstärkung für unser Team:


Als mittelständisches Unternehmen mit über 150-jähriger Tradition gehört die BÜRK MOBATIME GmbH zur weltweit tätigen MOBATIME-Firmengruppe, die insgesamt 350 Mitarbeiter beschäftigt. Wir haben uns vor allem mit Industrieuhren und Zeitsystemen sowie mit hochpräzisen Technologien zur Zeitsynchronisation einen Namen gemacht und sind heute in diesem Markt einer der führenden Anbieter mit besten Referenzen. Weitere Produktbereiche des Unternehmens sind Zeiterfassungssysteme sowie digitale Informations- und Anzeigesysteme.

Ausschreibung für angehende Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, VS-Schwenningen, zum Studiengang Wirtschaftsinformatik der Vertiefungsrichtung „IT-Risikomanagement und Auditing“ mit dem Abschluss zum Bachelor of Science (B.Sc.)


Stellenbeschreibung:

Wirtschaftsinformatiker verbinden innovative Informationstechnologien mit der Geschäftswelt. Somit vermittelt das Studium zum einen fundierte Kenntnisse in den betriebswirtschaftlichen Teilgebieten, wie Materialwirtschaft, Produktion/Logistik, Prozessmanagement, Organisation, Marketing sowie Rechnungswesen und Controlling. Der zweite inhaltliche Schwerpunkt des Studiums liegt auf der angewandten Informatikmit Themen wie Programmierung, Systemanalyse, Betriebssysteme, Datenbanksysteme, Rechnernetze, Internet und Multimedia.

Die Vertiefungsrichtung IT-Risikomanagement und Auditing der DHBW/VS stellt eine Optimierung der 2007 begonnenen Vertiefung Information Systems Auditing dar. Interessant ist diese Vertiefungsrichtung nicht nur für Unternehmen, die IT-Prüfungen durchführen, sondern auch für Unternehmen, bei denen Risikomanagement und IT-Sicherheit zentrale Rollen spielen.Wichtige Studieninhalte dabei sind Risikomanagement, Methodik und Modelle für den Prüfprozess, Umsetzung der BWL-Themen (Geschäftsprozesse) durch die IT und schließlich IT-Sicherheit.

Wir möchten ganz gezielt einen Absolventen im „IT-Risikomanagement und Auditing“ heranbilden, da unsere IT-Zeitserver verstärkt in sensiblen Daten- und Rechenzentren zur Anwendung kommen. Dort leisten unsere Geräte einen wichtigen Beitrag zur IT Security derartiger Infrastrukturen. Aus diesem Grund benötigen wir zunehmende Expertise bei der Kundenberatung, dem technischen Vertrieb unserer NTP- und PTP-Zeitserver sowie mit Blick auf damit verbundene Dienstleistungen (z.B. IT-Risikoanalysen, z.B. Zeitpräzisions- und Laufzeitmessungen in Netzwerken usw.). 

Ihr Profil (Studienvoraussetzungen):

  • Abitur
  • Fachhochschulreife und bestandener Studierfähigkeitstest für Bewerber mit Fachhochschulreife
  • Fachliches Interesse und Begabung für eine informationstechnische Ausbildung mit Schnittstellen zu wirtschaftlichen Belangen im und außerhalb des eigenen Unternehmens
  • Persönliche Eignung, z.B. Einsatzwillen, Teamfähigkeit, Motivation usw.
  • Details bitte siehe auch https://www.dhbw-vs.de/hochschule/duale-studiengaenge/fakultaet-wirtschaft/wirtschaftsinformatik.html

Das bieten wir Ihnen:

  • Stabilität, Sicherheit und Seriosität eines langjährig am Markt etablierten Unternehmens
  • Ein attraktives und interessantes Aufgabengebiet mit Entwicklungspotenzial
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und Teamarbeit
  • Leistungsorientiertes Gehalt

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und den frühesten Eintrittstermin bitte per Email an

BÜRK MOBATIME GmbH
z.Hd. Herr Stephan Herrmann
Steinkirchring 46
78056 VS-Schwenningen

buerk@buerk-mobatime.de
 

Weitere Informationen zum Unternehmen:

Die BÜRK MOBATIME GmbH ist ein erfolgreicher Anbieter hochwertiger Produkte und Systeme im Bereich der Schwachstrom- und Nachrichtentechnik. Kunden sind öffentliche Institutionen wie z.B. Bahnbetriebe, Stadtwerke oder Ämter, namhafte Industrieunternehmen, einschlägige Systemintegratoren, die gesamte Elektrobranche sowie große B2B-Handelsunternehmen. Die Firma ist Teil einer internationalen Firmengruppe und mit den eigenständigen Produktbereichen "Zeitdienstsysteme", Zeiterfassung und Zutrittskontrolle", "Informations- und Anzeigetechnik" sowie "Dienstleistungen" in erster Linie auf die Elektroindustrie sowie die Kundschaft in Deutschland und Österreich ausgerichtet. Die auf dieser Grundlage akquirierten Kundenprojekte werden bei Bedarf weltweit durchgeführt.