Neuigkeiten

Kundeninformation bzgl. Lieferfähigkeit aufgrund COVID-19 (Coronavirus)

Derzeit bestehen weder hinsichtlich Mitarbeiter- und Produktionskapazitäten noch aufgrund ggf. eingeschränkter Logistikketten etwaige Versorgungs- oder Lieferengpässe. Alle eingehenden Aufträge bei Zeitsystemen (Uhrenanlagen, Industrieuhren), IT-Zeitservern, Sport- und Industrieanzeigen sowie bei der Zeiterfassung können im Rahmen der üblichen Lieferzeiten bedient werden. Unser Kernteam wird ab KW 13  in zwei Gruppen aufgeteilt, die im wöchentlichen Wechsel im Büro bzw. im Homeoffice arbeiten. Durch diese Redundanz wollen wir unsere Betriebsbereitschaft möglichst sicher erhalten und den Kunden stets weiter zur Verfügung stehen. Externe Reise- und Dienstleistungstätigkeiten wurden – u.a. auch auf Kundenwunsch – eingeschränkt, sind aber in Absprache und unter Einhaltung der gebotenen Schutzmaßnahmen ggf. weiter möglich.

Stephan Hermann, Geschäftsführer

VS-Schwenningen, den 20.03.2020