Uhrenanlagen | Uhrwerke

Nebenuhrwerk NU90 / NU91Modellreihe NU 90 / NU 91
Nebenuhrwerke für Industrie-Uhren bis Ø 80 cm.

Nebenuhrwerk NU90 SYN / NU90t SYNModellreihe NU 90/SYN und NU 90t/SYN
Nebenuhrwerke mit Synchronsekunde für Innen- und Außenuhren bis Ø 80 cm.

Basisuhrwerk 190tIndustrieuhrwerk 190 / 190t
Mikroprozessortechnik für autonome Uhren und selbstrichtende Nebenuhren zur Anzeige von Stunden, Minuten und Sekunden mit variabel einstellbarem Zeigerverhalten.

Industrieuhrwerk NBU 190 / 190tIndustrieuhrwerk NBU 190 / 190t
LAN-Uhrwerk für NTP-Synchronisation.

Industrie Uhrwerk 192 und 192tIndustrieuhrwerk 192 / 192t
für Innen- und Außenuhren bis Ø 80 cm funkgeführt, RS 232 / RS 422-synchronisiert oder quarzsynchronisiert.

Industrie Uhrwerk GU 192 und 192tIndustrieuhrwerk GU 192 / 192t
für Außenuhren bis 80 cm, GPS-geführt, autonomer Betrieb mit einer Lithiumbatterie über mehr als 6 Jahre.

LAN-Uhrwerk SAN 40 und SEN 40LAN-Uhrwerk SAN 40 / SEN 40
Multifunktionale und einfach zu bedienende LAN-Uhrwerke SAN 40/SEN 40 für Innen- und Außenuhren bis Ø 40 cm. Diese selbstrichtenden, über PoE gespiesenen Uhrwerke gibt es in 2 Ausführungen.

Uhrwerk SAM und SEM 100tUhrwerk SAM / SEM 100t
Uhrwerke für selbstrichtende Innen- und Aussenuhren.

Uhrwerke von BÜRK MOBATIME: Zuverlässig, vielseitig, langlebig

Uhrwerke von BÜRK MOBATIME kommen zum Einsatz, wenn es um höchste Präzision, langlebigen Betrieb und optimale Wirtschaftlichkeit von Uhrenanlagen geht. Unternehmen unzähliger Branchen sowie Institutionen, öffentliche Einrichtungen und Behörden setzen auf unsere Uhrwerke für präzise Zeitangaben im Innen- und Außenbereich.

Als Hersteller hochpräziser Uhrwerke in führender Qualität bieten wir Ihnen Uhren mit oder ohne Beleuchtung sowie Modelle für transparente und nicht transparente Zifferblätter. Die Industrie-Uhrwerke sind optimal gegen Korrosion geschützt und wartungsfrei. So können Sie sich auf zuverlässigen und langlebigen Betrieb mit maximaler Wirtschaftlichkeit verlassen.

Uhrwerke mit breitem Spektrum an Betriebsarten

Nebenuhrwerke, Industrie-Uhrwerke und LAN-Uhrwerke von BÜRK MOBATIME bilden die präzise und zuverlässige Basis für individuelle Uhrenanlagen nach Ihren Anforderungen. Als selbstrichtende, autonome Uhrwerke lassen sie sich ohne Hauptuhren bzw. Mutteruhren betreiben. Unsere Uhrwerke in verschiedenen Varianten bieten Ihnen flexible Betriebsarten für jeden Bedarf:

  • Nebenuhrwerke in Flachbauweise
    Für Außen- und Innenuhren bis 80 cm Durchmesser. Zur Anzeige von Stunden und Minuten, mit Zeigerrichtmöglichkeit. Polarisierte Minutenimpulse.
  • Nebenuhrwerke mit Synchronsekunde
    Für Außenuhren bis 80 cm Durchmesser. Zur Anzeige von Stunden, Minuten und Sekunden. Seitliche Zeigerrichtmöglichkeit. Polarisierte Minutenimpulse.
  • Industrie-Uhrwerke mit Mikroprozessor-Technik
    Variabel einstellbares Zeigerverhalten für autonome Uhren und selbstrichtende Nebenuhren. Autonomer Betrieb als DCF 77- oder MSF 60 Funk-Uhrwerk. Ansteuerung im Nebenuhrbetrieb über RS 232 / RS 422, per MOBALine, über Tonfrequenzcode oder serielles Protokoll über RS 485.
  • Funkgeführte Industrie-Uhrwerke für Innen- und Außenuhren
    Funkgesteuert per DCF 77 oder MSF 60. Synchronisiert per RS 232 / RS 422 oder Quarz mit programmierbarer Umstellung der Sommer-/Winterzeit.
  • GPS-geführte, autonome Industrie-Uhrwerke
    Für Außenuhren bis 80 cm Durchmesser. Langlebige Lithiumbatterie mit über 6 Jahren Betriebsdauer. Berechnung der Lokalzeit aus über 50 Zeitzonen. Anschluss und Synchronisation von bis zu drei Uhrwerken.
  • LAN-Uhrwerke mit NTP-Synchronisation
    Für Innen- und Außenuhren bis 80 cm Durchmesser. Zeitsynchronisation über Zeitserver oder Distributed Time System (DTS) via Multicast oder Unicast. Spannungsversorgung über Power over Ethernet (PoE) und/oder 24 VDC. Kaskadierung von bis zu vier Uhrwerken möglich.
  • Multifunktionale LAN-Uhrwerke mit NTP-Synchronisation
    Für Innen- und Außenuhren bis 40 cm Durchmesser. Schrittweiser oder gleitender Sekundenzeiger. Zeitsynchronisation über Zeitserver oder Distributed Time System (DTS) via Multicast oder Unicast. Sieben programmierbare Regeln. Automatische Umstellung der Sommer-/Winterzeit. Spannungsversorgung über PoE. Anschlussmöglichkeit eines Slave-Uhrwerks in Kaskade.
  • Uhrwerke für selbstrichtende Innen- und Außenuhren
    Für Uhren bis 100 cm Durchmesser. Kompakte Bauform mit zwei kraftvollen Motoren. Konfigurierbare Bewegung des Minuten- und Sekundenzeigers. Ansteuerung mittels MOBALine oder DCF-Aktiv-Zeitcode.