Premiumprogramm Stempeluhren (4 Jahre Garantie)

Zeit-, Datum- und Textdrucker ZS 6000

Programmierbarer Drucker mit 2-Liniendruck-Mechanismus

Der Drucker ZS 6000 ist das modernste Gerät in diesem Segment und bietet die größte Flexibilität. Hauptfunktion ist die Registrierung von Zeit, Datum, Nummerierung – auch in Kombination mit Kommentaren oder Kurztexten. Diese können individuell erstellt werden.

Bis zu 4 Kommentare können per Tastendruck am Gerät ausgewählt werden. Neuartig ist der automatische 2-Liniendruck. Der Druckkopf druckt präzise und schnell, ohne dass das Formular nochmals angelegt oder transportiert werden muss. Das erlaubt vielseitige Anwendungsmöglichkeiten durch Druck auf unterschiedliche Karten und Belege, auch mit Durchschreibesätzen. Typische Anwendungen sind Protokollierungen (z.B. Posteingang, Auftrags- und/oder Projektzeiterfassung und Anwesenheitszeiterfassung). Alle Einstellungen können am PC erstellt werden und mit einem USB-Stick an das Gerät  übertragen werden.


Programmierung per Setting Tool bequem Online

Sie können das Setting Tool online unter www.setupmytp50.com aufrufen und programmieren.

Das Setting Tool ermöglicht eine Dateneingabe am PC mit Microsoft Excel. Hier können die gewünschten Einstellungen für das Gerät eingegeben werden. Bis zu 8 benutzerdefinierte Texte können erstellt werden. Zusätzlich können diese Texte mit Datum, Uhrzeit und Nummerierung kombiniert werden. Diese können den 4 Gerätetasten A – D zugeordnet werden. Somit wird es möglich, je nach Bedarf einen voreingestellten Text auszuwählen: einfach die entsprechende Taste am Gerät drücken, dann das Formular einführen und es wird der gewünschte Ausdruck auf dem Formular erstellt.

Es können 48 Programmschritte eingestellt werden, mit denen Funktionen zu bestimmten Zeiten oder für bestimmte Zeiträume gesperrt und entsperrt werden können, wie Drucken, Beleuchtung und Inhalte.

Jedem Gerät kann eine Gerätenummer vergeben werden (1 bis 255 Geräte). Somit können unterschiedliche Settings individuell den Geräten zugeordnet werden.

Die im Setting Tool erstellten Einstellungen müssen per USB-Stick auf das Gerät übertragen werden. Somit ist das Gerät mit geringem Aufwand und maximalem Komfort eingestellt. Alle Einstellungen können per USB-Stick ausgelesen und auf andere Geräte übertragen werden. Somit müssen die Einstellungen nicht aufwändig an jedem ZS 6000 manuell getätigt werden, sondern können bequem einmal getätigt und weitergegeben werden.

Weiterhin sind bis zu 1022 Stempelungen mit der Nummerierung, Uhrzeit und Datum gespeichert. Diese können per USB-Stick ausgelesen und für eine weitere Verarbeitung und Analyse an einen Rechner übergeben werden.

  • Hohe Betriebssicherheit
  • Nach Netzanschluss sofort betriebsbereit
  • Code-Nr. zur Programmsicherung
  • Anwenderfreundliche Programmierung über Taste mit Menüführung
  • Große LCD-Anzeige für Uhrzeit, Datum und Wochentag
  • Kompletter Datenerhalt bei Netzausfall
  • Großes, beleuchtetes Fenster mit Markierung, dadurch einfache Druckpositionierung

Wahlweise manuell über Taste, automatisch durch Formular oder halbautomatisch mittels Formular und Taste

  • Schieberegler an der Geräteunterseite um den Formularrand einzustellen
  • Verstellbare Anschlagsschiene (Papieranschlag) an der Geräteseite
  • Jahr 2- oder 4-stellig
  • 12-Std.- oder 24-Std.-Format
  • Registrierung in
    – Std./Min.,
    – Std./ 1/100 Std.,
    – Std./ 1/20 Std.,
    – Std./ 1/10 Std.
  • Wochentag, Monat, Jahr, Schaltjahr (Dauerkalender bis 2099)
  • Sommer-/Winterzeit (Zeitpunkte einstellbar)

Zeit-, Datum- und Textdrucker ZS 6000

Druckbilder der ZS 6000

Automatischer 2-Liniendruck

Druckt 2 Zeilen in einem Vorgang.

Ausdruck:

Es stehen 29 voreingestellte Druckbilder zur Verfügung, die im Menü ausgewählt werden können:

Datum, Datum + Zeit, Datum + Kurztext, Datum + Zeit + Kurztext, Datum + Nummerierung, Datum + Zeit + Nummerierung.
Weitere Kombinationsmöglichkeiten durch den 2-Liniendruck und anwenderspezifischen Text.

Datum + Zeit:

Kommentare:

Es stehen 15 voreingestellte Kommentare in 6 Spalten zur Auswahl.

Somit ist immer das richtige Druckbild parat.

Nummerierung:

Die Nummerierung kann von 1 bis max. 8 Stellen gewählt werden. Sie kann auf- oder absteigend eingestellt werden. Es können Startwerte definiert werden. Es kann eine Wiederholung gewählt werden, wie oft die gleiche Nummer gedruckt werden soll (max. 9 Mal). Es sind 2 Schrifthöhen einstellbar.

Anwenderspezifischer Ausdruck:

Dieser kann für bis zu 2 Zeilen gestaltet werden. Neuartig ist der automatische 2-Liniendruck. Der Druckkopf druckt präzise und schnell beide Zeilen in einem Vorgang, ohne dass das Formular nochmals angelegt oder transportiert werden muss. Es sind 2 Schrifthöhen einstellbar.