Edelstahl-Uhren für Reinraumumgebung, Chemiebetriebe, Labors sowie die Prozess- und Lebensmittelindustrie
Hochwertig, blend- und reflexfrei

Edelstahl-Uhren für Reinraumumgebung, Chemiebetriebe, Labors sowie die Prozess- und Lebensmittelindustrie

Reinraumuhren aus Edelstahl für den Reinraum

Unsere hochwertigen Reinraumuhren werden für den speziellen Einsatz an Arbeitsplätzen mit besonderen Anforderungen entwickelt. In sogenannten Reinräumen dürfen nur spezielle Uhren zum Einsatz gelangen. Denn hier herrschen besonders strenge hygienische Vorschriften sowie Raum- und Luftbedingungen in Hinsicht auf die maximal erlaubte Partikelkonzentration in der Luft.

Hohe Standards und Klassifizierungen wie die ISO 14644 sorgen dafür, dass die strengen Reinraumbedingungen eingehalten werden und kontaminationsfreie Ergebnisse garantiert sind. Das Tragen von gewöhnlichen Armbanduhren oder das Anbringen einer herkömmlichen Wanduhr ist in Reinräumen nicht gestattet. Unsere Reinraumuhren mit Edelstahlgehäuse entsprechen in jeder Hinsicht den anspruchsvollen Bedingungen im sauberen Umfeld von Reinräumen.

Uhren aus Edelstahl für Reinraumumgebung, Chemiebetriebe, Labors sowie die Prozess- und Lebensmittelindustrie

Die Luft in Reinräumen muss so sauber wie möglich sein, um Kontaminationen zu verhindern. Besonders wichtig ist die Einhaltung der Reinraum-Kriterien in Bereichen mit medizinischem, pharmazeutischem und chemischem Zusammenhang sowie bei der Herstellung von Nahrungsmitteln und der Halbleiterfertigung.

Unsere Reinraumuhren aus hygienischem Edelstahl kommen vor allem in den Reinraumumgebungen von

  • Chemiebetrieben und Labors
  • Prozess- und Lebensmittelindustrie
  • OP-Räumen
  • Schwimmbädern und Fitnesscentern

zum Einsatz. Sie werden wandbündig montiert und erfüllen die vielfältigen Ansprüche in Reinräumen. Darüber hinaus liefern unsere Reinraumuhren präzise und individuell einstellbare Zeitanzeigen.

 

Unsere Uhren für den Reinraum erfüllen die Reinraumklassen

Je nach Partikelkonzentration in der Luft werden Reinräume in verschiedene Reinraumklassen eingeteilt. Um die jeweilige Reinraumklasse festlegen zu können, wird die Luft in regelmäßigen Abständen mit speziellen Partikelmessern überprüft. Für die entsprechenden Reinraumklassen wurden unterschiedliche Grenzwerte festgelegt, die eine maximal zulässige Partikeldichte je Kubikmeter Luft nicht übersteigen dürfen. Definiert sind die unterschiedlichen Reinraumklassen in der DIN-Norm EN ISO 14644.

Dem hohen Reinheitsgrad der Luft entsprechend, kommen für die Zeitmessung in Reinräumen ausschließlich speziell angefertigte Uhren in Betracht. Unsere Reinraumuhren sind deshalb nicht nur aus hygienisch unbedenklichem Edelstahl gefertigt, sondern erfüllen weitere Kriterien, die sie reinraumtauglich machen.

Speziell auf die Bedingungen im sauberen Umfeld ausgerichtet, zeichnen sich unsere Reinraumuhren durch folgende Eigenschaften aus:

  • Hochwertiges Edelstahlgehäuse – ausgeführt als Edelstahl-Analoguhr oder Edelstahl-Digitaluhr
  • Blend- und reflexfreie Frontabdeckung aus Polycarbonatglas für präzise Ablesbarkeit (Digitaluhr) und maximale Sicherheit
  • Mit zweiseitig interferenzoptisch entspiegeltem hochtransparentem Floatglas (OP 303 plus)
  • Mit flachem oder optional bruchsicherem Resist 100-Glas (STANDARD plus V2A)
  • Besonders resistent gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • Spritz- und staubgeschützt, IP 54
  • Sensorgesteuerte automatische oder manuelle Helligkeitsregulierung der Anzeige
  • Wechselnde Zeit-, Datums- und Temperaturanzeige (Dauer der Anzeige individuell einstellbar)

Je nachdem, wo unsere Reinraumuhren zum Einsatz kommen, können sie entweder als Stand-Alone-Gerät oder auch in bereits vorhandene Monitoringsysteme eingebunden werden.

 

Uhren mit Reinraumtauglichkeit

In Reinräumen müssen nicht nur konstant gleichbleibende Temperatur- und Luftdruckbedingungen herrschen. Auch was die Luftfeuchtigkeit betrifft, dürfen hier genau festgelegte Grenzen weder unter- noch überschritten werden. Deshalb unterliegen auch alle Arbeitsgeräte sowie Möbel und Ausstattungsstücke besonderen Anforderungen.

Im Sinne dieser Bedingungen ist das Aufstellen von herkömmlichen Tisch- oder Wanduhren in Reinräumen ebenso undenkbar wie das Tragen von Armbanduhren. Neben der Erfüllung aller Reinraum- und Hygienevorschriften, weisen unsere Uhren auch höchste Qualität in Hinsicht Präzision bei der Zeitmessung auf.

Wir von Bürk Mobatime sind langjährige Spezialisten für hochwertige Reinraumuhren aus Edelstahl. Unsere unterschiedlichen digitalen und analogen Anzeigensysteme reichen von der LED-Großanzeige bis hin zu modularen Informationssystemen. Unsere Uhren für Reinräume sind deshalb bestens geeignet für Unternehmen aus den Bereichen Lebensmittel, Medizin und Labortechnik sowie für die Sport- und Freizeitbranche.

Support und Hilfestellung

Support und Hilfestellung
Beratung und Vertrieb mit Fachkompetenz

Für Sie stehen folgende zentrale Eingangskontakte bereit:

Von Montag bis Freitag, 8.00 – 16.30 Uhr

Tel. 07720 / 85 35 – 0
Fax. 07720 / 8535 – 11
buerk@buerk-mobatime.de

Service & Support

Support-Ticket anfordern