Einfach Arbeitszeiterfassung – in der Cloud
 
 
 
 
Wo auch immer - im Unternehmen, im Homeoffice oder unterwegs

Einfach Arbeitszeiterfassung – in der Cloud

 

 

 

 

ONLINE-ZEITERFASSUNG IN DER CLOUD WELTWEIT:
EINFACH BEDIENBAR & KOSTENSENKEND

Sie möchten die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter präzise und zuverlässig erfassen – und das möglichst unabhängig von Orten und Systemen? Gleichzeitig möchten Sie den Verwaltungsaufwand für Ihre Personalabteilung und die IT-Betriebskosten senken? Kein Problem mit Online-Lösungen zur Zeiterfassung von BÜRK MOBATIME. Damit erfassen Ihre Mitarbeiter sämtliche Arbeitszeiten, Überstunden, Pausen und Abwesenheitszeiten per RFID-Transponder oder Chipkarte – an Terminals im Gebäude, unterwegs mit dem Smartphone oder im Home-Office am Computer.

Die Daten werden online an die Zeiterfassungssoftware in der Cloud übertragen und sind weltweit in Echtzeit zur Auswertung verfügbar. Anders als bei On-Premise-Systemen zur Zeiterfassung müssen Sie die Software nicht auf Ihrem Server installieren und verwalten: Stattdessen können Sie diese bequem als “Software as a service” nutzen – per Web-Browser im Büro oder auch als Zeiterfassungs-App für iOS oder Android auf dem Tablet und Smartphone.


Jahrzehntelange Erfahrung

Hard- und Softwarelösungen aus einer Hand

Transparente Kosten

ZWS WEB

Wissenswertes

Die Vorteile unserer Cloud-Lösungen zur Online-Zeiterfassung liegen auf der Hand

  • Einfache Identifizierung der Mitarbeiter über RFID-Transponder oder Chipkarte
  • Bequeme Bedienung der Terminals per Touchscreen
  • Unkomplizierte Anbindung des Terminals über WiFi, die Speisung ist standardmäßig über PoE möglich
  • Reduzierte Betriebskosten
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Kein Aufwand für Installation und Wartung der IT-Infrastruktur
  • Komfortabler Zugriff über Web-Browser
  • Umfassende Analyseoptionen der Arbeits-, Pausen- und Abwesenheitszeiten
  • Kundenspezifisch anpassbare Berichte und Auswertungen dank professioneller und leistungsfähiger Software zur Zeiterfassung mit modularem Aufbau
  • Sicherer Zugriff bei der Verwaltung der Daten
  • Maximale Sicherheit durch verschlüsselte Kommunikation und geschützte Cloud-Rechenzentren in Deutschland
  • Konform zur seit Mai 2018 gültigen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
  • Mobile Zeiterfassung über Smartphone und BÜRK ZWS Web App

Online-Lösungen zur Zeiterfassung von BÜRK MOBATIME wurden für Unternehmen und Einrichtungen bis 2.000 Mitarbeiter entwickelt. Cloudbasierte Zeiterfassung eignet sich perfekt für überregional tätige Unternehmen mit verschiedenen Standorten. Die einfache Verwaltung der Daten Ihrer Mitarbeiter erfolgt online. Sie müssen nur die Hardware-Terminals installieren. Eine Installation der Zeiterfassungs-Software zur Zeiterfassung an jedem einzelnen Standort entfällt. Die mobile Zeiterfassung per Smartphone und BÜRK ZWS WEB App ermöglicht die komfortable Zeiterfassung unterwegs.

Jedem Mitarbeiter wird ein individuelles Arbeitszeitprofil zugewiesen. Die Zeiterfassung erfolgt nach dem jeweiligen Profil. In der Zeiterfassungs-Software lassen sich Kernarbeitszeiten, Überstunden-Regelungen und Pausenzeiten sowie Abwesenheitsgründe wie Krankheit, Urlaub und Dienstreisen hinterlegen. Ein Feiertagskalender ist integriert.

Dank der automatischen Stunden-Abrechnung erhalten Personalverantwortliche detaillierte Auswertungen aller Mitarbeiter in Echtzeit. Beispielsweise eine Abwesenheitsübersicht, eine Saldenübersicht und eine Tagesübersicht. Die Echtzeit-Auswertung bietet erhebliche Effizienz-Vorteile gegenüber manuellen Auswertungen über Excel-Tabellen. Der Verwaltungsaufwand wird erheblich reduziert. Sie bleiben immer auf dem neuesten Stand und können bei Bedarf frühzeitig gegensteuern.

Online-Lösungen zur Zeiterfassung von BÜRK MOBATIME basieren auf modernsten Technologien. Eine hochpräzise Real-Time-Clock (RTC) sowie die Synchronisation der Uhrzeit über NTP/SNTP sorgen für maximale Genauigkeit. Die Umstellung der Sommer-/Winterzeit erfolgt automatisch. Die Zeitzonen werden von der „IANA Time Zone Database“ zur Verfügung gestellt. Die Stromversorgung wird über Power over Ethernet (PoE) oder 12 VDC gewährleistet.

Broschüre Zeiterfassung

Prospekt ZWS WEB

Übersicht

Module und Preise

Basic

Features

  • Terminalstempelung
  • Einstellungen von Arbeitsprofilen, Pausenregelungen, Urlaub und Abwesenheiten
  • Bis zu 99 personalisierte Buchungstypen möglich
  • Administrator Login (mehrere Admins und Gruppenadmins möglich)
  • Bearbeiten und Verwalten der gestempelten Zeiten in Tages-, Monats- und Jahresübersicht
  • Berichtswesen (PDF) – Monats und Jahresbericht – Berichte lassen sich selbst erstellen

 

2,50 € pro Mitarbeiter und Monat

Features

  • Wie Modul  Basic + Computerstempelung und Mitarbeiter Login
  • Einstellungen von Arbeitsprofilen, Pausenregelungen, Urlaub und Abwesenheiten
  • Bis zu 99 personalisierte Buchungstypen möglich
  • Administrator Login (mehrere Admins und Gruppenadmins möglich)
  • Bearbeiten und Verwalten der gestempelten Zeiten in Tages-, Monats- und Jahresübersicht
  • Berichtswesen (PDF) – Monats und Jahresbericht – Berichte lassen sich selbst erstellen

 

3,50 € pro Mitarbeiter und Monat

Features

  • Smartphone App Nutzung
  • Übertragung von GPS Daten möglich

 

+ 1,00 € pro Mitarbeiter und Monat auf ein Basic Pakete

Features

  • HR-Administrator Login
  • Exporte der Daten als csv-Datei

 

+ 1,00 € pro Mitarbeiter und Monat auf Basic Pakete

Features

  • Workflow (Genehmigungsverfahren für Urlaub, Gleitzeit oder andere Abwesenheiten)
  • Exporte der Daten als csv-Datei

 

+ 1,00 € pro Mitarbeiter und Monat auf Basic Pakete

Zahlung

  • Im ersten Jahr wird Monatsgenau bis zum Ende des Jahres berechnet.
  • Danach jährlich im Januar Rechnungsstellung.
  • Neue Lizenzen können separat monatsgenau bis zum Ende des Jahres hinzugebucht werden.
  • Lizenzen können zum Ende des Jahres verringert werden. Eine kurze Information bis 4 Wochen vor Jahresende ist ausreichend.

 

 

 

Support

Telefonische Standardeinweisung

Die Einweisung erfolgt telefonisch und remote per TeamViewer oder AnyDesk.
115,00 €/Stunde (Abrechnung erfolgt nach tatsächlichem Aufwand).

Telefonischer Support

Der Support erfolgt telefonisch und remote per TeamViewer oder AnyDesk.
25,00 €/pro ¼ Stunde (Abrechnung erfolgt nach Aufwand).

Support per E-Mail

Sie senden uns eine E-Mail an zws-support@buerk-mobatime.de .
Dieser Service ist gegebenenfalls kostenpflichtig.
Wir reagieren in der Regel werktags innerhalb von 48 Stunden.

Weitere Hilfestellungen

ZWS WEB enthält ein Wiki (integrierte Systemhilfe), das Ihnen in vielen Dingen Auskunft gibt.
Zusätzlich bietet unser System einen Assistenten an, der Sie durch das Zeiterfassungssystem führt und Ihnen nützliche Tipps gibt.

ZWS WEB kostenlos und unverbindlich einen Monat testen

  • Testen Sie unser Zeiterfassungssystem einen Monat lang kostenlos in der Basic Online Version und mit allen Zusatzoptionen.
    Gefällt Ihnen unser System, können Sie gerne Ihren bereits angelegten Testaccount übernehmen.
  • Beantragen Sie Ihren Zeiterfassungs-Testaccount mit diesem Formular. Wir legen Ihnen, werktags innerhalb von 48 Stunden, den von Ihnen gewünschten Account an.
  • Nach Ablauf der Testzeit erhalten Sie von uns eine Nachricht per E-Mail oder Telefon. Sie entscheiden, ob Sie den Testaccount kostenpflichtig weiterführen möchten.
    Benötigen Sie den Testaccount nicht mehr, löschen wir Ihren Account gemäß DSGVO.

Testen Sie diese Module:

  • 30 Tage unverbindlich und kostenlos
  • Übernahme des Testaccounts möglich
  • Keine Weitergabe der Daten an Dritte
  • Der Testaccount wird nach Ablauf innerhalb von 10 Werktagen gelöscht

Mit Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGB und Datenschutzerklärung.
Für das Anlegen des Testaccounts benötigen wir keine Zahlungsdaten.
Der Testaccount muss nicht gekündigt werden.
Alle Daten werden nach 10 Werktagen gelöscht.

ZWS WEB

FAQ

Was passiert, wenn ich keine Verbindung zum Internet herstellen kann?

Ohne Internetverbindung kann das Terminal die Daten nicht in die Cloud stellen. Die Daten werden jedoch im Terminal gesammelt, wo sie sofort nach Wiederherstellung einer Internetverbindung in die Cloud gestellt werden.

Alle Daten werden in der Datenbank des Microsoft Azure-Cloud-Dienstanbieters gespeichert und regelmäßig an drei geografisch unterschiedlichen Standorten gesichert und archiviert.

Daten werden durch moderne Verschlüsselungsprotokolle geschützt. Die Verbindung verwendet das Protokoll TLS 1.2. Es wird unter Verwendung des AES_256_CBC-Standards mit Nachrichtenauthentifizierungsalgorithmus und Schlüsselaustauschmechanismus verschlüsselt.

Ja, Standarddaten können in csv, xml, pdf exportiert werden.

Die Anzahl der in einem System angeschlossenen und registrierten Arbeitsplätze und Terminals ist unbegrenzt. Sie zahlen immer für die Anzahl der Mitarbeiter, unabhängig von der Anzahl der Arbeitsplätze.

Die Anzahl der Mitarbeiter ist nicht begrenzt.

Nein, eine Internetverbindung reicht.

Nein, es muß nichts installiert werden. Sie können sich von jedem Computer mit Internetverbindung in Ihren Nutzer-Account einloggen.

Sie können die Zeiterfassungs-Software für einen Monat kostenlos testen. Dafür füllen Sie unser Formular auf dieser Webseite aus.

Auf Wunsch erhalten Sie auch gerne eine Online-Präsentation des Systems. Dann kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

Das System ist sehr flexibel und erfüllt dank seiner vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten die meisten Anforderungen. Wenn Ihnen noch ein individuelles Feld fehlt, das Sie für Ihr Geschäft benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung. Als Systemhersteller können wir Ihnen die Entwicklung dieser Sonderanfertigungen anbieten.

Das System wird ständig weiterentwickelt. Wir sind uns der Dynamik der Gegenwart bewusst und deshalb wird das System ständig auf der Grundlage neu entstehender Bedürfnisse aktualisiert. Ein eigenes, umfangreiches Entwicklungsteam stellt sicher, dass das ZWS-Web-Anwesenheitssystem immer auf dem neusten Stand ist und hohe Anforderungen an Funktionalität und Qualität erfüllt.

Eine mehrstufige Hilfedatenbank ist auf dem System verfügbar. Wenn Sie die Antworten auf Ihre Fragen darin nicht finden, können Sie unseren technischen Support per Telefon und E-Mail kontaktieren.