BÜRK ZWS Box

BÜRK ZWS Box

Das neue, einzigartige Stempeluhren-Terminal mit direkt eingebauter Software zur Dokumentation ihrer Arbeitszeit nach Mindestlohngesetz.

Keine aufwändige Software-Installation nötig, typische Stempelkartendaten am Terminal sichtbar. Eine echte Alternative für Stempeluhren – einfach, robust und doch mit digitalen Daten. Inbetriebnahme in wenigen Schritten: Wandmontage, Strom- und Netzwerkanschluss…fertig. Unkomplizierte Softwarenutzung am PC-Arbeitsplatz mit Web-Browser. Diverse Funktionen und Auswertungen sind softwaregestützt möglich. Wie gewohnt auch mit Ausweiskarten und Kartenhalter lieferbar. Bei Bedarf nicht nur mit RFID- Kartenleser, sondern optional als Fingerprint-Terminal verfügbar. Für bis zu 50 Mitarbeiter - unkomplizierte Softwarenutzung auf Basis von Lizenzen mit wöchentlicher Abrechnung für maximale Flexibilität.

Vorteile

  • Bedienung über Web-Browser, keine zusätzliche Software nötig.
  • Zur Verwaltung von bis zu 50 Mitarbeitern.
  • Stempelungen über Chipkarten (individuell bedruckbar), RFID-Transponder, Fingerprint oder die Mitarbeiternummer möglich.
  • Voreingestelltes Wochenprogramm, weitere Wochenprogramme können mit Hilfe des Wochenprogramm-Assistenten erstellt werden.
  • Max. 20 Buchungen pro Mitarbeiter am Tag.
  • Max. 2 Monate Datenspeicherung.
  • Abwesenheits-Manager - bis zu 20 Abwesenheitsgründe definierbar.
  • 2 potentialfreie Relais-Kontakte.
  • Nach Netzanschluss sofort betriebsbereit.