Digitaluhren

Digital-Weltzeituhr 4700

Digitale Weltzeituhren und Zeitzonendisplays für höchste Anforderungen

Diese Weltzeituhren für 2 bis max. 8 Zeitzonen mit Anzeigen in brillanten roten, grünen, gelben oder blauen LED-Anzeigen für Ableseentfernungen bis zu 60 Meter werden nach individuellen Kundenwünschen gefertigt, so zum Beispiel mit der gewünschten Anzahl bzw. Auswahl von Zeitzonen, sowie Ortsangaben gemäß Kundenspezifikation. Die Ausführung NIL verfügt über programmierbare LED-Ortsangaben (individuelle, kundenseitige Anpassung möglich).

Alle Uhren verfügen über individuell wählbare Betriebsarten, u.a.:

  • “Stand-alone”-Betrieb auf Quarzbasis mit hoher Ganggenauigkeit oder mit externem DCF 77- Funk- oder GPS-Empfänger
  • Nebenuhrbetrieb, gesteuert durch selbstrichtende MOBALine-Technik, eine übergeordnete lokale oder spezielle Weltzeithauptuhr
  • Hochwertige Aluminium-Gehäusevarianten ermöglichen Wandmontage, Tafeleinbau, Deckenabhängung oder Unterputzinstallation im Einbaugehäuse.
  • Sensorgesteuerte automatische oder manuelle Helligkeitsregelung
  • Automatische Sommer-/Winter-Zeitumstellung
  • Infrarot-Fernbedienung zur komfortablen Einstellung alles Funktionen
  • Interne, selbstladende Batterie für Datenerhalt bei Stromausfall
4 Farben · 4 Stellen · 2 bis 8 Zeitzonen · 5 Sprachen · 60 m max. Ableseentfernung

Modellreihe 4700

Anzeigetechnik

  • Zeitanzeige in vier (HH:MM) Stellen
  • Format 12 oder 24 Stunden
  • Weltzeituhren für 2 bis max. 8 Zeitzonen
  • 5 verschiedene Sprachen einstellbar (bei Weltzeituhren mit Kalenderfunktion)
  • Punkt-Matrix- bzw. 7-Segment-Anzeige mit 50 – 120 mm Ziffernhöhe für Ableseentfernungen bis max. 60 Meter
  • Anzeige verfügbar in den Farben Rot, Grün, Gelb, Blau und Grün/Rot
  • Sensorgesteuerte automatische oder manuelle Helligkeitsregulierung der Anzeige
  • DCF 77-Zeitcodesignale (77,5 kHz) mit Ortszeit- bzw. UTC-Zeitanzeige*
  • MSF 60-Zeitcodesignale (66 kHz) mit Ortszeit- bzw. UTC-Zeitanzeige*
  • GPS-Satelliten-Zeitcode*
  • MOBALine-Zeitcode
  • W482-Zeitcode von einer lokalen Hauptuhr oder durch spezielle Weltzeithauptuhr mit max. 15 verschiedenen Zeitzonen

*Jeweils mit entsprechendem Empfänger

  • Wandgehäuse S mit 3-fach verstellbaren Montagebügeln (0°/3°/6°)
  • Gehäuse FP für Frontplattenmontage mit rückseitigem Zugriff
  • Einbaugehäuse FB für Wandeinbau- Montage
  • Deckenabhängungen SS für einseitige Uhr, DS für zweiseitige Uhr

gedruckte (N) oder programmierbare Ortsangaben mit 30 mm (NIL 30) oder mit 50 mm (NIL 50)

zur komfortablen Einstellung aller Funktionen